Alfa Romeo F 12 Furgone
Ebro F100

Alfa Romeo Baute auch Transporter! Die Baureihe Alfa Romao Romeo (kein Tippfehler!) wurde zum F12 weiterentwickelt. Dieser wurde außer dem Motor der Giulia auch mit einem Perkins Diesel ausgestattet. Der Transporter wurde ebenfalls in Spanien bei Fadisa gebaut. Fadisa gelang zu Ebro und so hieß er Alfa Romeo Ebro F100. Unser Alfa wurde 1968 gebaut und von einem Herren in der Hauptstatt Palma von Grand Canaria gekauft und bis 2021 gefahren. Der Herr inzwischen 90 jahre alt, hat den Wagen noch vor wenigen Jahren restaurieren lassen und verkaufte ihn schweren Herzens nur wegen seinem hohen Alter. Das Auto war auf Gran Canaria so bekannt, als es im Hafen stand bekamm der Vorbesitzer Anrufe, ob er in Ordnung sei, da sein Auto im hafen steht. Eine tolle Geschichte also inclusive!

Der im Eclusivangebot bei Fundgarage verkaufte Alfa ist sofort fahrbereit, in einem selten guten Zustand. Der Motor schnurrt, die Gänge springen ein wie bei einem Sportwagen - Alfa halt! Es gibt dazu noch etliche Kleinteile und Ersatzteile. Es dürfte der einzige Alfa Romeo - Ebro in Deutschland sein. Original Alfas sind soweit wie vom Markt verschwunden. Einen guten "Spanier" zu finden ist auch schon nicht mehr einfach. Das Auto taugt als Begleitfahrzeug für Oldtimer, als ausgefallenes Wohnmobil - mit wesentlich mehr Platz als jeder VW Bulli bieten kann, als Werbeträger, oder einfach als Transporter zum Aufheben, denn im vergleichlichen Zustand werden Sie in Europa keinen finden. Es ist ein Auto für Feinschmecker und Kenner! 

Haben Sie besondere Autoträume? Wir holen gern Ihr Wunschfahrzeug aus Griechanland, Italien, Spanien,  Süd- und Osteuropa, Japan oder Südafrika.   Lassen Sie Ihren Automobilen Traum Wirklichkeit werden!

Besitzen Sie selbst ein Fahrzeug bis Baujahr  1990, oder einen besonderen Klassiker bis 2000, den Sie gern verkaufen möchten? Wir bieten ihnen Verkauf auf Komissionsbasis mit fairen Bedingungen oder einen Ankauf Ihres Fahrzeuges zu guten Konditionen! Lassen Sie Ihr auto nicht irgendwo herumstehen! Bringen Sie es in die Fundgarage!